Provenzalisches Ofenrindfleisch

Provenzalisches Ofenrindfleisch

Zutaten (4 Portionen)

400g Rindergulasch
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
500g Möhren
500g Sellerie
Pflanzenöl
Salz
Pfeffer
2 TL gehackter Thymian
2 TL gehackter Rosmarin
500 ml Gemüsebrühe (2 TL Instantpulver)
120 ml Rotwein
400g stückige Tomaten
2 Lorbeerblätter
1 Dose weiße Bohnen (270g Abtropfgewicht)

 

IMG_0238

Zubereitung

  1. Rindergulasch trocken tupfen. Knoblauch pressen, Zwiebel, Möhren und Sellerie schälen und würfeln. Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.
  2. Öl in einem Bräter erhitzen und Gulasch darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen. Zwiebel-, Möhren- und Selleriewürfel zufügen und kurz mitbraten.
  3. Mit Brühe, Wein und Tomaten ablöschen. Lorbeerblätter zufügen und im Backofen auf der untersten Schiene zugedeckt ca. 90 Minuten garen. Bohnen abtropfen lassen und ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen.

Dazu passt am besten Baguette/Ciabatta.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s